UNTERNEHMEN

Prototypen-Entwicklung bei Rennfeder.de

Aufgrund langjähriger Erfahrung bietet Rennfeder.de optimale Voraussetzungen bei der Entwicklung von Fahrwerkkomponenten. Seit vielen Jahren bietet Rennfeder.de die Teilegutachten-Erstellung für die Industrie an, wodurch sowohl für Kleinserien-Fahrzeuge TüV-konforme Fahrwerklösungen entwickelt, als auch innovative Fahrwerkkonzepte für den Motorsport umgesetzt werden können.

So konnte z.B. für die Firma German-E-Cars eine Fahrwerklösung für den Stromos erarbeitet werden. Es handelt sich dabei um ein Elektrofahrzeug auf Basis eines Suzuki Splash. Hierbei wurde das Fahrwerk speziell auf die höheren Achslasten durch die Batterie-Einheiten geändert und die Komponenten für die Serienfertigung geliefert.

Ein ganz anderes Kaliber ist der YES! Roadster 3.2 Turbo! Dieser exklusive Supersportler wartet mit einer unglaublichen Performance auf. Unter 4 Sekunden wird der Fahrer auf Tempo 100 km/h  geschossen, die 200 km/h Marke gar unter 11 Sekunden geknackt! Besondere Anforderungen an das Fahrwerk! Hier stehen nicht nur Handling und gutmütiges Verhalten im Grenzbereich im Vordergrund, sondern auch das brachiale Drehmoment will in Traktion umgewandelt werden.

Mehr lesen...