TUNING

Hier sehen Sie einen Teil unserer letzten Umbauten.

Lassen Sie sich inspirieren!

 

04.12.16

 

Weniger ist mehr: Super Seven Rush

Dach? Fahrhilfen? Kofferraum? Wer auf sowas verzichten kann hat vor allem: Spaß! 2l Ford Triebwerk, 2x45er Weber DCOE, 140PS bei 6000U/min. Bei kaum mehr als 600 kg ermöglicht das böse Fahrleistungen! Mit einem Leistungsgewicht unterhalb des Porsche Cayman S ist Fahrspaß garantiert. Neben dem Umbau auf die 45er Weber Doppelvergaser haben wir zusätzlich einen härteverstellbaren Aluminium-Leichtbau Dämpfer mit Härteverstellung auf KW-Basis entwickelt und die Dämpfkräfte exakt angepasst.
Schade, dass jetzt Winter ist! ;-)

16.11.16

 

Dynamik: Audi RS3 Sportback

Er ist DER Kompaktsportler von Audi: 367PS, 465NM, 280 km/h abgeregelt, 0-100:4.3s. Perfekt wird es mit der KW Variante 3. Zusätzlich zur Werkstieferlegung nochmal 35 mm tiefer und 15mm/5mm mehr Einfederweg. Fertig ist die "eierlegende Wollmilchsau"! Brötchen holen, Urlaub oder Trackday fahren oder einfach nur gut aussehen....
Möglich bei uns mit 5 Jahren Garantie und perfektem Einbau und Vermessung. Auf Wunsch auch mit 430PS/560NM inkl. TÜV

19.11.16

 

ST(arker) Auftritt: Ford Fiesta ST

Die Serienleistung von bis zu 182PS/240NM macht bereits Spaß, mit 228PS/320NM dank modifizierter Ansaugung und Software wird der ST bei rund 1100kg zum GTi Schreck. Für die Optik gibt's von uns den passenden Tieferlegungssatz und 17 Zoll Sparco Assetto Gara.

11.11.16

 

Kraftmeier: Seat Leon Cupra 1P

Der Cupra ist ab Haus schon gut bestückt. In der kleinsten Version schon mit 240PS/300NM und Topspeed 247 km/h.
Mit der Leistungssteigerung von FTS Fahrzeugtechnik toben in diesem Kundenfahrzeug schon 373PS/500NM an den Antriebswellen. Damit das auch um die Ecken geht spendieren wir feinste Technik von z. B. ST Suspension: Das ST XTA. Härte-/Höhenverstellbar, mit Unibal-Stützlager und auf Wunsch mit von uns geändertem SetUp!

01.11.16

 

Ein echter M: BMW Z3 M-Coupe!

Einer der letzten und schon mit dem E46 M3 Aggregat bestückt: 325 PS bei 7400 U/min, 5.3s 0-100 km/h, M-Performance Bremse. Zusammen mit unserem angepassten KW Clubsport 2-way und Radlastwaagen-Vermessung geht's auf den ATS Racelight mit Michelin Cup 2 deutlich unter 8 Min. BTG um die Nordschleife!

01.10.16

 

Der Stier: Lamborghini Gallardo

5l-V10, 500 PS, 309 km/h, Allrad. Wir haben nochmal nachgelegt mit dem KW Variante 3, perfektem Einbau und optimierter Vermessung.
Fazit: Geht gierig und macht Gänsehaut!

04.09.16

 

Vertreters Liebling: VW Passat Variant 2.0 TDi

So muss er sein: Tief, komfortabel und gern mit dem 177Ps/380Nm 2.0l-Diesel. Dafür gibt's von uns ein KW-basiertes Gewindefahrwerk und auf Wunsch mit +30Ps/60Nm auch mehr Leistung!

28.08.16

 

UP!gefahren: So macht der VW UP! richtig Spaß

Richtig tief und komfortabel geht der Stadtflitzer mit unserem RF-Gewindefahrwerk und den 17" Enkei Yamato ums Eck.
Das alles gibt's zum fairen Preis mit Einbau, Achsvermessung und TÜV.

22.08.16

 

Fahrmaschine: Wiesmann MF3 Roadster

 

Mehr Stil geht nicht. 1,16 Meter hoch, zeitloses Design und richtig Vortrieb dank 343 PS M3 Triebwerk machen die 1220kg leichte GFK Fahrmaschine zur Legende. Wir packen nochmal Grip, Performance und Komfort dank angepasstem Gewindefahrwerk und perfekter Achsvermessung drauf.
https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/14102580_1028309560599244_7768162640063692795_n.jpg?oh=f6193e81a663db8fe246612b59af307a&oe=584A5565

11.08.16

 

Allrad-Hammer: Ford Focus RS

 

Die 350 PS und bis zu 470 NM werden dank trickreichem Allrad auch in Vortrieb umgewandelt. Wir machen ihn tiefer und deutlich schneller! Dank KW Variante 3, unserem SetUp der Zug-/Druckstufen und optimierter Achsvermessung sind Grip und Handling in dieser Klasse einzigartig!

22.07.16

 

Serious and sporty: BMW 114i F20

 

Der 114i hat auch mit 102 PS Potential: Von uns mit KW-basiertem Gewindefahrwerk umgebaut und optional auch mit Leistungssteigerung (+35PS/+50NM) bleibt der sonst seriöse 1er seinem Moto treu: Freude am Fahren!

17.07.16

 

Pistensau: Lotus Elise MK2

 

65kg Fahrgestell + GFK Karosserie = Fahrspaß!
Konsequenter Leichtbau macht die Elise zum Kurvenräuber. 122 PS knacken in 5,4 sec. die 100 km/h.
Wir holen mit perfekt abgestimmten KW V2 Gewindefahrwerk mit Nordschleifen-SetUp und optimaler Achsvermessung auf der Radlastwaage noch mehr raus!

09.07.16

 

Neues Level: Tieferlegung für Golf 7 GTi Clubsport

 

Mit bis zu 290PS/380NM lassen sich dank Sperrdifferenzial seine knapp 1,4t extrem agil um die Ecken bügeln. Somit ist er die Basis für die schärfere limitierte Clubsport S Version die aktuell den Rekord auf der Nordschleife in dieser Klasse hält.
Wir bieten ab sofort 2 Tieferlegungen an, die auch mit DCC und DSG harmonieren. 45/35 mm und 35/25 mm zusätzlich zur Werkstieferlegun
g!

01.07.16

 

Black Razor: Ford Fiesta ST150

 

Schon damals hat er mit 2.0l und 150 PS die Konkurenz von Peugeot und Seat stehen lassen aber wir legen eine deutliche Schippe drauf: Ein überarbeiteter Zylinderkopf legt zusammen mit modifizierter Saug- und Abgasseite satte 200 PS frei.
Unser härteverstellbares Gewindefahrwerk mit geänderten Zug-/Druckstufen, Rebound, höheren Federraten und PU-Buchsen sorgt zusammen mit optimierter Achseinstellung für messerscharfe Kurvenjagd auf der Nordschleife und peilt auf unter 8.20 Min BTG!
Der Fiesta ST150 wird zum Fiesta RF200 ;-)

26.06.16

 

Schneller Blaumann: Volvo V60 T6

 

Trotz seiner gut 1,7 Tonnen Leergewicht ist der T6 dank des 3.0l 6-Zylinder Turbo Triebwerks mit 304 PS/440 NM und Allrad zackig unterwegs.
Änderungen hier:
-500 NM und 330 PS
-BREMBO 4 Kolben Anlage vorn
-KONI Sportdämpfer mit geänderten Zug-/Druckstufen
-maßgefertigte Tieferlegungsfedern mit höheren Federraten
Wer's fährt erlebt sein "Blaues Wunder"

22.05.16

 

Flinker Brocken: Corvette C6 Z06

Wenn man 512 PS und 637 Nm aus 7 Liter Hubraum mit chirurgischer Präzision auf die Straße bringen will gibt's nur eine Lösung: KW Variante 3!
Deutliche Verbesserung der Performance durch intelligente Dämpfertechnik und Umbau von Blattfeder auf 60mm Rennfedersystem.
Wer's noch sportlicher will bekommt bei uns auch noch ein geändertes Setup!

30.04.16

 

Alleskönner: VW T5 Multivan

Mit perfektem Einbau, Achsvermessung und 5 Jahren Garantie ist das KW Street Comfort Gewindefahrwerk einfach der Hammer! Tief, sportlich und dennoch komfortabel dank richtig Federweg. Tiefer geht's auch noch aber dann ohne TüV Segen.
Wir sind KW Performance und Motorsport Partner.

24.04.16

 

Pulsbeschleuniger: VW Golf 7 Variant 4-Motion

Er ist breiter, länger und flacher als sein Vorgänger und leistet bis zu 300 PS im "R". Flacher? Jetzt auf jeden Fall dank unserer 45/30 mm Tieferlegung ;-)
(w.w. auch als perfekt abgestimmtes Komplettfahrwerk)

16.04.16

 

So schmeckt Rennsport: VW Lupo GTi

Schon die Serie mit 125 PS und Drehzahlen bis 7000 U/min machen ihn zum Kurvenräuber. Diese Version ist deutlich kompromissloser dank großer Bremse, mehr Leistung, Semislicks und fiesem Fahrwerk. Dafür haben wir die KW-Basis deutlich verändert und Federraten sowie Zug-/Druckstufen dem Einsatzzweck angepasst.

11.04.16

 

Direkt, schnörkellos, ehrlich: Suzuki Swift Sport

136 PS und 160 NM machen mehr Spaß als man denkt und den Einsteigersportler zum regelmäßigen Gast auf der Nordschleife.
Unsere 45/35 Tieferlegung macht dabei auch mit 17" eine gute Figur. Alternativ bieten wir auch Clubsport- oder Rennfahrwerke für den sportlichsten Swift an!

06.03.16

 

Der Platzhirsch: VW Golf 7 GTi Performance

Nach 40 Jahren und fast 2 Mio. verkauften GTi ist er das Maß der Dinge. Den Feinschliff gibts von uns: Tieferlegung mit vollem Funktionsumfang des DCC, Leistungssteigerung +70PS/+100Nm

24.02.16

 

Eiergelbe Rennpappe: Trabant 601

Von Haus war der 601 mit 0,6l Motoren und und bis zu 26 PS weit entfernt vom sportlichen Einsatz. Aber haucht man den 660 kg erstmal deutlich über 110 PS ein liegt das Leistungsgewicht auf Höhe des aktuellen Golf 7 GTi! Und 40er Dellorto-Vergaser sind bei uns immer gern zum abstimmen gesehen.

18.02.16

 

Zeitlos: Wiesmann MF4 Roadster

4.8l V8, 367 PS, 0-100 km/h (4,6s), V-Max 290 km/h, 1,23 m hoch. Man kann Leistung und Performance kaum zeitloser verpacken. Beim Fahrwerk setzen wir erhebliches Potential frei: mehr Grip, mehr Agilität und trotzdem souveränes Cruisen.

06.02.16

 

Audi A4 Allroad Quattro 2.0l TDi: SUV oder Kombi?

Statt irgendwas lieber richtig was: nämlich Fahrspaß! Extravaganter Style, tief, komfortabel, chillig. Trotz 80mm Tieferlegung mit unserem Gewindefahrwerk deutlich komfortabler und trotzdem agiler. Statt 190PS/400NM gibts satte 240PS/500NM.